Montag, 20. Dezember 2010

Ja ist denn etwa schon Weihnachten?


Das ist ein Foto für meine liebe Demo-Kollegin Ute. Da staunst Du, was?
Also, damit es alle verstehen: wir hatten letzte Woche
Team-Treffen
unter Kollegen und die Ute hat mit uns diese Art von Stern gebastelt.
Schon nach weniger als 10 Minuten wusste ich, dass das nicht mein Ding ist.
Ute meinte dazu, es sei die Ungeduld. I
ch würde es mal so formulieren:
ich habe manchmal die Gabe, mich ganz gut einzuschätzen.
Jedenfalls habe ich leckeren Tee geschlürft und gequatscht,
während die anderen den Stern getüttelt haben.
Am nächsten Tag bekamen wir Besuch und ich erzählte,
dass ich beinahe in Besitz eines tollen Sterns gewesen wäre...
aber eben nur beinahe. Und nun habe ich einen.
Toll, oder? Und das obwohl noch gar nicht Weihnachten ist.




Dann zeige ich Euch
mal noch eine Karte.
Zwischen den ganzen Weihnachtsteilchen, die man
so werkelt, brauchte
ich Abwechslung.
Da bin ich einer Auftragsarbeit nachgegangen
und ich finde, diese Karten haben was von Frühling.
Das Mattgrün ist so hoffnungsvoll (Grün ist ja
die Hoffnung, nicht wahr?).







So viel mal für heute.
Bis bald und stresst Euch nicht zu sehr
in dieser vor uns liegenden Weihnachtswoche!
Tschüssi ............. die Simone

Kommentare:

  1. Hi Simone,
    ja so ist es doch besser- der Stern- hach stöhn...
    Der Tee war doch viel besser, den Du mitgebracht hattest.
    lg bis bald- ich hoffe Du hast nicht gar so viel Stress.
    Micha

    AntwortenLöschen
  2. Diiiiiiiiiie Karte kenn ich doch irgendwoher :)
    Sehr schön sind sie geworden!!!!!
    Hast Du etwa alle schon fertig? Konfi ist doch erst im MAi *hüstel*
    Also MONES Perlenwelt hat ja jetzt geschlossen, zumindest bis Silvester :O)
    Du glaubst gar nicht wie schön mein Esszimmertisch ist OHNE meine Perlenwerkstatt. Für meinen Mann war dieser Anblick warscheinlich schon sein schönstes Geschenk.
    Apropos Geschenk: Das Christkind hat was für Dich bei uns abgegeben, muss sich verflogen haben :)
    Liebe Grüße
    Mone

    AntwortenLöschen