Freitag, 25. Juni 2010

Da war doch was...


Als ich neulich Danielas Blog las, fiel mir ein, dass meine Pillow-Schablone schon viel zu lange schlummert... So habe ich sie zum Leben erwacht und kurzfristig mal was damit gemacht. Das Ergebnis zeige ich Euch heute hier. Eine nette, schnelle Verpackung.

Benutzt habe ich Cardstock in Wildleder, Himbeerrot und Flüsterweiß. Und wie Ihr seht auch das passende gerippte Polka Dot Geschenkband in Himbeerrot. Kommt einfach gut, die Kombi Wildleder und Himbeerrot.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende. Vielleicht seid Ihr ja auch kreativ? Dann auf jeden Fall "Gute Ideen!" von meiner Seite. Mir wird sicher auch noch was einfallen, was ich werkeln kann. Einiges schwirrt schon in meinem Kopf und wartet auf die Umsetzung.

Bis bald mal wieder........die Simone

Mittwoch, 23. Juni 2010

Marmeladenetikettenbox


Könnt Ihr Euch noch an die Marmeladenetiketten erinnern, die ich vor einigen Tagen gemacht habe. Eigens dafür habe ich auch noch eine Verpackung gewerkelt, die meine Freundin geschenkt bekam, weil sie etwas für mich besorgt hatte, worüber ich mich gefreut habe. Da wollte ich natürlich DANKE sagen.

Oben ins Schildchen hab ich noch den Namen der Empfängerin geschrieben.

Ach ja, unten die drei Blüten, die sind mit Dimensionals erhöht. Das kann man auf dem Foto nicht so gut erkennen.

Glutrot und Flüsterweiß ist eine tolle sommerfrische Kombination, die ich sehr gerne mag. Und meine Freundin mochte sie auch, glaube ich. So muss es sein.

Einen schönen Tag noch und ganz viele liebe Grüße von der Simone

Freitag, 18. Juni 2010

Endlich mal wieder etwas, was ich Euch zeigen möchte. Eine Geburtstagskarte in Rosenrot - kombiniert mit Burgunderrot und Elfenbein sowie Packpapierbraun. Frisch sieht sie aus. Das rechte Foto habe ich für all diejenigen hinzugefügt, die diese Kartentechnik noch nicht kennen, damit man eine bessere Vorstellung hat.
So viel mal für heute. Demnächst mehr. Ich habe noch ein paar Sachen auf Lager, an denen ich Euch gerne teilhaben lassen möche. Deshalb sage ich mal "...bis die Tage!"
Tschüssi..........die Simone

Montag, 14. Juni 2010

Ich liebe "Sweat Pea"


Hallöchen,

nicht dass Ihr denkt, ich sei nicht mehr kreativ, weil Ihr viele Tage hier nichts von mir gehört habt. Es lag vielmehr daran, dass die Telekom leitungstechnische Probleme hat...

Auf dem Foto seht Ihr, was wir beim Workshop letzte Woche gewerkelt haben. Eine Karte mit meinem Lieblings-Set "Sweat Pea" (die oberen Werke auf dem Foto sind das) und dann noch ein Polka Dot-Notizblock in der Kombination Wildleder-Elfenbein. Soooo schön!

Falls Ihr auch mal Lust habt, einen kreativen Abend bei Euch zu machen. Ladet mich ein. Gerade jetzt im Juni und Juli gibt es ja von Stampin' Up! ganz tolle Prämien für Gastgeberinnen. Wenn sich das nicht lohnt!?
Meldet Euch, wenn Ihr Lust darauf habt oder Fragen habt oder was bestellen möchtet.

Bis bald mal wieder .... die Simone

Sonntag, 6. Juni 2010

Juni = Marmeladenzeit














Das ist mein Projekt der letzten Tage - immer mal wieder habe ich zwischendurch an Etiketten für die heimische Marmeladenproduktion gearbeitet.

Dabei sind mir natürlich wieder jede Menge Stampin' Up!-Utensilien zugute gekommen: die muschelförmige Kreis-Stanze, diverse Kreisstanzen, das Stempelset "Tart + Tangy" (was sich ganz toll anbietet) sowie "Framed with Love", "Frames with a Flourish" und auch "Love you much".

Hauptsächlich habe ich in den Farben Glutrot und Leuchtendgrün gewerkelt. Beide sind ja aus der Farbfamilie der Signalfarben. Ich habe die Stampin' Write Marker benutzt, um die Erdbeeren bzw. Kirschen in Szene zu setzen.

Nachdem dieser Teil geschafft ist, kann nun Marmelade gemacht werden. Juchhu. Das liebe ich!!!

Mittwoch, 2. Juni 2010

Super Sache

Heute möchte ich Euch gern eine frohe Botschaft überbringen. Stampin' Up! hat ein tolles Angebot für GastgeberInnen im Juni und Juli 2010. Ab einem Umsatz ab 300 Euro bekommt man zu den üblichen Prämien noch mal 30 Euro dazu, für die man sich Ware aus dem Katalog aussuchen darf. Ist das nicht klasse? Im Klartext heißt das ja, dass man sich beispielsweise bei einem Umsatz von 300 Euro ein Teil aus Level 1 aussuchen darf und für 60 Euro (!) Ware aus dem Katalog. Das ist doch super. Ein echter Anreiz einen Workshop-Termin mit mir auszumachen, oder? Lade mich ein und wir veranstalten gemeinsam eine Stempelparty. Du organisierst die Gäste und Getränke, ich mache den Rest. Was hälst du davon?

Dienstag, 1. Juni 2010

Gestriger Workshop

Hallöchen,

gestern Abend waren wir kreativ. Zusammen mit sechs netten Damen haben wir eine Karte gewerkelt und einen Notizblock aufgehübscht. Es hat riesig Spaß gemacht! Und das Ergebnis lässt sich auf jeden Fall sehen, finde ich.

Wenn Du auch gerne mal in netter Runde kreativ sein möchtest, melde Dich doch einfach mal bei mir. Schick mir eine Mail, dann können wir alles weitere besprechen.

Eine schöne Restwoche wünsche ich allerseits!