Montag, 14. März 2011

Meine rosenrote Welt


Halli hallo, hier bin ich mal wieder.

Rosenrot hat es mir in den letzten Tagen echt angetan. Für dieses Ringbuch habe ich das Designerpapier in Rosenrot gewählt, gepaart mit Baiblau und Aubergine... UND ein ganz bißchen Flüsterweiß. Das brauchte ich, weil ich den Hintergrundstempel "Freunde an sich" nehmen wollte. Durch das aktuelle Märzangebot "Stempelfieber" bin ich erinnert worden, dass dieser Stempel seit langem mal wieder auf 'nen Einsatz wartet. Nichts leichter als das.

Ach ja, für die Rosette ist Daniela Gundlach verantwortlich - kann man das so sagen? Sie hat sie nicht gemacht, aber mich inspiriert. Zunächst mit ihrer Tauschkarte vom Kick-off und dann hatte sie auch so gecrashte Teilchen in letzter Zeit öfter eingebaut. Wollte ich auch mal testen. Hat sich bewährt.

Aber bitte nicht wieder über meine schlechten Fotografierkünste inkl. schlechter Lichtverhältnisse aufregen, Ihr Lieben. Versprochen? Ich kann's nicht besser. Ich sag's lieber vorher, bevor Ihr wieder denkt, ich kenne die SU-Farben nicht. Wenn sie also nicht denen entsprechen, die oben beschrieben sind, dann liegt das am Fotografieren ;-) Vielleicht sollte ich doch mal 'nen Kurs belegen. Nee, grad keine Zeit. Abgehakt. Genug der Worte.

Tschüssi, bis bald ................. die Simone

1 Kommentar:

  1. Dein Büchlein ist wieder total schön. Wir haben uns doch nicht aufgeregt nur gewundert... ;O)

    AntwortenLöschen