Freitag, 26. August 2011

Heute mal ganz praktisch veranlagt


Hallöchen,

entschuldigt dass ich mit meinem Blog gerade so wenig Zeit verbringe. Erst waren es die Kiga-Ferien und jetzt ist es der tägliche Wahnsinn, der mich abhält. Egal. Heute zeige ich Euch ein Geschenk, was ich die Tage an den Mann bzw. die Frau gebracht habe: selbstgemachtes Pflaumenmus.

Morgen geht's dann hoffentlich weiter mit einer Karte. Habe nämlich ziemlich viel produziert in den vergangenen Tagen.

Guten Start ins Wochenende und liebe Grüße.
Bis bald ........... die Simone

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen