Donnerstag, 4. August 2011


So, mittlerweile durfte dieser Gutschein den Besitzer gewechselt haben, so dass ich ihn Euch zeigen kann. "Marineblau küsst embosstes Flüsterweiß" könnte der Titel sein. Die Art dieser kleinen Karte habe ich mir bei meiner Kollegin Dagmar abgeguckt. Von ihr bekam ich die Visitenkarte in der Form überreicht bei einem Stampin' Up!-Treffen. Da es mir so gut gefallen hat, hab ich es ähnlich nachgewerkelt. Wie Ihr auf dem oberen Foto sehen könnt, zieht man bei dieser Art Karte den Gutschein einfach raus.

Ansonsten habe ich viele Sachen gemacht in letzter Zeit, die ich entweder noch nicht zeigen kann, weil sie noch nicht weiterverschenkt wurden (sprich: Endziel noch nicht erreicht) oder aber es waren so persönliche Sachen, dass ich sie nicht zeigen kann. Dazu gehörten zwei Trauerkarten, die ich ganz individuell gestaltet habe. Das hat mir auch beim Verarbeiten geholfen, denn es war ein toller Mensch und Freund, der von uns gegangen ist. Aber zum Glück wird es ein Wiedersehen im Himmel geben...

Bis bald mal wieder an dieser Stelle ............ die Simone

Kommentare:

  1. Der Gutschein ist toll! So einen könnten wir doch auch mal abends basteln. Hatten schon lange kein Bastel-und Quatschmeeting mehr:-)
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone,
    ich möchte gerne den Kreativ Blogger Award an Dich weitergeben... Wenn Du ihn haben möchtest, folge bitte den Anleitung...
    Hier der Link:
    http://fineartblogs.blogspot.com/2011/08/kreativ-blogger-award.html
    Liebe Grüße schickt dir
    Steffi

    AntwortenLöschen