Mittwoch, 29. Februar 2012

Und schon wieder eine Resteverwertung


Manchmal sind es Schnipsel, die neben mir auf meinem Basteltisch liegen, die mich inspirieren. So auch bei dieser Karte. Schwupp-die-wupp und schon ist aus ein paar Fetzen Papier etwas Brauchbares geworden.

So, nun schwing ich mich mal an den Putzeimer. Macht's gut und bis ganz bald mal wieder ...... die Simone

1 Kommentar:

  1. Die Karte ist wunderschön geworden und super, dass du nebenbei noch ein paar Schnipsel nutzen konntest.
    Lg,
    ela

    AntwortenLöschen