Sonntag, 6. Mai 2012

Farbvorgabe lieferte ein Buch


Diese Karte ist nun schon ein paar Tage alt. Es ist keine typische Trauerkarte, sondern  eine Karte zum Geburtstag, den das Geburtstagskind leider nicht mehr erlebt hat. Und da ich mir vorstellen kann, dass es für die Frau des Geburtstagskindes, eine junge Witwe, ein schwerer Tag war, habe ich pünktlich für diesen Tag eine Karte gewerkelt und ein Päckchen geschnürt. Die Farben hätte ich von mir aus übrigens niemals gewählt, aber das Buch hat mich inspiriert. Passt perfekt, nicht wahr? Burgunderrot, Limone und Zartrosa. Gestempelt wurde in Anthrazitgrau.

Nun freue ich mich auf fröhlichere Karten, die ich gleich noch fertigstellen möchte. Aber zum Leben gehört eben beides dazu ... gute und schlechte Zeiten. Zu meinem jedenfalls.

Bis bald mal wieder ...... die Simone

1 Kommentar:

  1. Hallo Simone,

    die Karte ist dir wunderbar gelungen und passend für den Anlass. Die Farben sind außergewöhnlich und schön.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen