Montag, 30. September 2013

Puh, harte Arbeit ...

So, gerade rief eine liebe Kundin an, die mir bei meinem Foto-Wende-Problem helfen wollte. Das war Ansporn genug für meinen Mann, mir ein bißchen zu helfen. Und siehe da ... juchhu ... schaut es Euch an.

Also, vor gefühlten vielen Monaten sah ich bei Christine (vielen Dank für die Anregung!!!) eine ähnliche Karte, die ich unbedingt nacharbeiten musste. Das hier war der erste Entwurf.

Ihr wisst ja, ich mag Herzen!!! Das große ist übrigens mit Dimensionals drauf gesetzt. Das wirkt gut.

So viel mal von meiner Seite. Bis die Tage .......... die Simone

Sonntag, 22. September 2013

Ich gebe auf!



Also, was die Fotos angeht, gebe ich auf. Ich schaffe es gerade nicht, sie richtig hinzubekommen. Das Oberste hätte ich Euch so gerne richtig gezeigt, aber ...
Jedenfalls war ich am Freitag bei der Stampin' Up!-Städtetour in Köln und mir gefiel das Album, was uns Kerstin gezeigt hat. Gestern hatte ich unerwartet zeitliche Kapazitäten und Bilder hatte ich auch noch, die auf ein Album warten. Somit war klar, ich versuch mich mal. Und was draus geworden ist, sehr Ihr hier. Das Cover ist fertig. Die Innenseiten sind noch leer. Aber ich hoffe, ich kann sie in der vor uns liegenden Woche füllen.
Vielleicht könnt Ihr es auf den Fotos erkennen. Gehalten (oder gebunden) wird das Ganze ganz einfach in der Mitte mit Washi-Tape. Außen war mir allerdings Buchbinderleinen lieber. Das erschien mir haltbarer und auch farblich kam ich da besser zurecht.

Bis bald, macht's Euch gemütlich ................... die Simone

Sonntag, 15. September 2013

Bilderfrust

Hallo Ihr Lieben,

ich habe gar keine Lust mehr zu bloggen, weil Mr. Blogger mir die Bilder immer verdreht, seufz. Ich kriege es einfach nicht hin. Nun hoffe ich, dass die meisten von Euch mit dem Handy den Blog anschauen, denn dann könnt Ihr doch einfach das Handy umdrehen und schon ist die Karte so wie sie sein sollte, oder?

Diese Karte gefiel mir selbst so gut, dass ich sie am liebsten behalten hätte. Aber wo soll das denn hinführen, wenn ich jetzt auch noch so anfange?

A propos behalten. Gestern hatte ich ja meinen Stempelflohmarkt hier zu Hause. Es sind aber noch etliche Sachen da, die ich nicht alle behalten kann (sonst platzt meine Werkstatt aus allen Nähten). Mal schauen, ob ich dazu komme, sie hier einzustellen.

Euch wünsche ich allen eine ganz gute Woche. Bis bald............ die Simone

Mittwoch, 11. September 2013

Boxenwunder in Hülle und Fülle


Gleich zwei tolle Stempeltreffen hatte ich in den letzten Tagen. Und die Ergebnisse seht Ihr hier auf den beiden Fotos. Das obere Bild zeigt die Kunstwerke von sieben jungen Damen, die wirklich tolle Ideen hatte. Seit Samstag mache ich mir über Stempelnachwuchs keine Sorgen mehr!!! Und das untere Bild ist gestern Abend entstanden. Da traf ich sehr talentierte Bastlerinnen, mit denen es mir - wie immer - auch sehr viel Spaß gemacht hat.
In dem tollen Kästchen waren dann noch sechs Mini-Kärtchen, die jeder nach Lust und Laune verzieren konnte.
Die Idee dieser kleinen Schublädchen stammt übrigens nicht von mir. Deshalb sag ich an dieser Stellen noch: "Danke, Frie!" Ohne Dich wären all diese super Kisten nicht entstanden!

Bis bald mal wieder .............. die Simone